zurück zu allen Beiträgen

Agentur und Freelancer unter einem Hut.

Corona hat viel verändert. Für uns alle persönlich und für jedes Unternehmen.

Es ist Zeit, sich anzupassen. Auf die neue Zeitrechnung einzustellen, um agil zu bleiben.
Wir Menschen sind Weltmeister darin. Das haben die vergangenen 2019 Jahre gezeigt.

Nicht wie jede andere.

Aus diesem Aspekt heraus habe ich PJ&L ins Leben gerufen. Es soll keine Agentur sein, wie tausend andere am Markt. Gleichzeitig sind Freelancer für viele Unternehmen oft unattraktiv. Zu unverbindlich, zu klein, whatever.

PJ&L schlägt in die Kerbe und bringt das beste aus beiden Welten in einer Agentur zusammen.

jakob owens GoRsrsoxoL8 unsplash

Was wir anders machen als die anderen.

Es gibt so einiges, was uns von herkömmlichen Agenturen (egal ob "New Media", "Full-Service", usw.) aber eben auch Freelancern unterscheidet. Hier einige Beispiele:

  • Bei uns gibt's kein Ausbrennen ("Brain Drain") der Kreativen.
    Nach einer gewissen Zeit kommt bei jeder Agentur und jedem Freelancer der Punkt, wo sich eine gewisse "Blindheit" und fehlende Kreativität einstellt, wenn zu lange an einem Kunden gearbeitet wird. Durch unsere flexible Organisation und dynamischen Prozesse gehen wir diesem "kreativen Burnout" aus dem Weg.

  • Wir verzichten auf hohe Overhead-Kosten
    Warum sollen Sie als Kunde für 30 Leute das Büro mitzahlen, obwohl nur 2 oder 3 Leute an Ihrem Projekt arbeiten? Wir verwenden das Geld lieber, um mehr aus Ihren Kampagnen herauszuholen, Ihre Marke zu pushen und Sie im besten Licht dastehen zu lassen.

  • Egos spielen bei uns keine Rolle
    Viel zu oft gehen die größten Ideen in der Mühle der Agentur verloren, weil sie nicht aus dem Chefbüro kommen. Diesem Problem schieben wir den Riegel vor. Bei uns zählt jede Idee gleich viel, egal von wem sie kommt.

  • Wir sind Spezialisten für alles und niemanden.
    Richtig gelesen. Wir können alles, machen alles und sind in allem gut. Was nach Utopie klingt, ist ganz einfach zu lösen: Wir suchen die jeweiligen Profis, die zu Ihrem Unternehmen und Projekt am besten passen und bringen sie an einem Tisch zusammen. So einfach ist das.


Alle weiteren Unterscheidungsmerkmale finden Sie hier.


zurück zu allen Beiträgen